Kindersport

Schnupperstunde Eltern-Kind-Sport

Ich freue mich euch bei einer Schnupperstunde begrüßen zu können.

5,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Eltern-Kind-Sport

Eltern-Kind-Sport in Hönow - Für Kinder im Kita Alter, mit ihren Eltern.

Die Kinder bekommen die Möglichkeit ohne Leistungsdruck sich auszupowern und auch neue Kinder kennenzulernen.
Eltern bekommen die Möglichkeit sich mit anderen Eltern auszutauschen und Zeit mit ihren Kindern ohne Hektik zu verbringen.
Kosten: 55 € im Monat
Kündigungsfrist 1 Monat
Kurzzeit: Montag Nachmittag

Kursort: Turnhalle Kaulsdorfer Str. 15
in Hoppegarten OT Hönow

55,00 €

  • verfügbar

 

 

 

 

 

 

Wenn sich Kinder bewegen,

also toben, tollen, rennen und fallen,

aufstehen und hüpfen, dann entwickeln sie

ein Gefühl für deneigenen Körper,

ihr Körperbewusstsein und

ihre Körperwahrnehmung.

Kindersport mit Eltern und freiem Spiel hat vielfältige Vorteile:

 

  1. Freude an Bewegung: Kinder bewegen sich spielerisch und positiv.
  2. Kreativität und Problemlösung: Freies Spiel fördert kreative Denkweise und Problemlösung.
  3. Eltern-Kind-Bindung: Gemeinsame Aktivitäten stärken Bindungen.
  4. Soziale Interaktion: Kinder lernen soziale Fähigkeiten und Freundschaft.
  5. Selbstvertrauen: Freies Spiel steigert Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit.
  6. Motorische Entwicklung: Parcours fördern vielfältige motorische Fähigkeiten.
  7. Positives Verhältnis zur Aktivität: Spaß an Bewegung für lebenslange Aktivität.
  8. Gesundheitsförderung: Freies Spielen motiviert zu regelmäßiger Bewegung.

 Der Ansatz fördert körperliche, soziale und emotionale Entwicklung. Kinder sollen frei entscheiden können, ohne Überforderung, für eine positive Beziehung zur Bewegung.

Hier ein Einblick:


Krabbelgruppen

Für die Bedürfnisse der Eltern-Kind-Paare bieten Krabbelgruppen folgende Angebote:

 

Kontakt mit anderen Kindern
Die Kinder lernen voneinander und gucken sich Dinge ab, die andere
Kinder bereits können. Besonders für Einzelkinder ist dies eine gute
Möglichkeit, bereits früh in Kontakt mit anderen Kindern zu treten

 

Entlastung und Austausch
Eltern können sich über ihre Kinder und die Veränderungen im Alltag
austauschen.
Viele Eltern mit Kleinkind haben häufig wenig Erwachsenenkontakte im
Alltag, somit ist der Austausch in der Gruppe eine willkommene
Abwechslung.


Qualitätszeit
Die Mutter bzw. der Vater kann sich einmal ganz auf das Kind
konzentrieren, da kein Haushalt oder sonstige Verpflichtungen
ablenken.


Altersgerechte Anregungen
Durch Anregungen der Kursleitung werden die Eltern im Umgang mit
ihrem Baby sensibilisiert. Zudem lernen Sie Lieder und Fingerspiele.